Homepage Rezepte Pfannkuchen mit Gemüse und Frischkäse

Rezept Pfannkuchen mit Gemüse und Frischkäse

Durch Dinkelmehl werden diese Pfannkuchen zum Slow Carb-Hit und machen lange satt.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
560 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Portionen

Für den Teig:

Für die Füllung:

Zubereitung

  1. Für die Pfannkuchen beide Mehlsorten mit ¼ TL Salz in einer Rührschüssel mischen. Nach und nach Eier und Milch mit den Quirlen des Handrührgeräts unterschlagen, bis ein glatter, flüssiger Teig entstanden ist. Den Teig ca. 10 Min. ruhen lassen.
  2. Inzwischen die Pilze trocken abreiben, von den trockenen Schnittstellen befreien und in mundgerechte Stücke schneiden. Zuckerschoten waschen, abtropfen lassen und schräg halbieren. Die Zucchini waschen, putzen, längs vierteln und in Scheiben schneiden.
  3. 1 TL Öl in einer großen Pfanne erhitzen, das Gemüse darin ca. 3 Min. anbraten. Frischkäse und Sahne dazugeben und den Frischkäse bei schwacher bis mittlerer Hitze schmelzen lassen. Die Füllung mit Salz und Pfeffer abschmecken und warm halten.
  4. In einer großen beschichteten Pfanne 1 TL Öl mit einem Backpinsel verstreichen und erhitzen. Ein Viertel des Teigs einfüllen, durch Schwenken der Pfanne verteilen und bei mittlerer Hitze ca. 2 Min. backen. Pfannkuchen wenden und in ca. 2 Min. fertig backen, dann warm halten. Aus dem übrigen Teig und Öl 3 weitere Pfannkuchen backen.
  5. Ein Viertel der Füllung auf jeweils eine Hälfte der Pfannkuchen geben, die freie Hälfte darüberklappen. Pfannkuchen sofort servieren.

Variante: Apfelstrudel-Pfannkuchen

Für süße Pfannkuchen 1 Prise Salz und 1 EL Rohrohrzucker in den Teig geben. Für die Füllung 50 g Sahne steif schlagen und mit ½ TL Zimtpulver und 1 TL Rohrohrzucker unter 150 g Apfelmus (aus dem Glas) heben. Pfannkuchen mit Apfelschnee bestreichen, mit je 1 EL gehackten Mandelkernen bestreuen, aufrollen und genießen.

In unserem großen Special findest du noch mehr Tipps und Rezepte zu Slow Carbs. Lust auf noch mehr Pfannkuchen-Rezepte? Die haben wir natürlich auch.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Kommentare zum Rezept

Lange nicht mehr so gut gegessen!

Ich koche jeden Tag und jeden Tag lecker, aber das Gemüse mit Sahne und Frischkäse ist der Hammer! Hatte leider keine Zucchini im Haus und deshalb aus meinem Zucchini - Karottenchutney die Zucchini rausgefischt.
Login