Homepage Rezepte Brokkoli-Schinken-Brot

Zutaten

Rezept Brokkoli-Schinken-Brot

Französisch inspiriert präsentieren sich Brokkoli und Schinken. Gemeinsam mit cremiger Sauce hollandaise und Comté werden sie zur Haute Couture unter den Toastbelägen.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
665 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Den Brokkoli waschen, putzen und in kleine Röschen teilen. Die Stiele schälen und klein schneiden. Reichlich Salzwasser aufkochen lassen, Brokkoli darin 3 Min. blanchieren, herausnehmen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen.
  2. Schalotten und Knoblauch schälen, fein würfeln. Butter zerlassen, Schalotten und Knoblauch darin glasig dünsten. Brokkoli zugeben und 3-4 Min. mitdünsten. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
  3. Ofen auf 220° (Umluft nicht geeignet) vorheizen. Schinken klein würfeln und unter den Brokkoli mischen. Auf den Brotscheiben verteilen. Je 1-2 EL Sauce hollandaise daraufgeben. Mit Käse bestreuen. Im Backofen (Mitte) 5-7 Min. überbacken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login