Homepage Rezepte Toast Hawaii mit Emmentaler Scheiblettenkäse

Rezept Toast Hawaii mit Emmentaler Scheiblettenkäse

Vor allem Kinder lieben die Kombination aus Schinken und fruchtiger Ananas auf Toast, versteckt unter einer zart schmelzenden Käsekruste.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
550 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Ananas putzen, schälen und in ca. 8 cm dicke Scheiben schneiden. Mit einem Ausstecher oder kleinen Messer das harte Mittelstück entfernen. Die Schinkenscheiben in Quadrate schneiden, sodass sie die Toastscheiben bedecken.
  2. Den Backofen auf 200° (Umluft 180°) vorheizen. Die Brotscheiben im Toaster goldbraun rösten und mit der Butter bestreichen. Auf jede Toastscheibe 1 Scheibe gekochten Schinken und darauf 1 Ananasscheibe legen. Je 1 TL Meerrettich in die Mitte geben, je 1 Scheibe Emmentaler Käse oder Scheibletten darauflegen.
  3. Die Toasts auf ein Backblech legen und im Backofen (Mitte) 10 Min. überbacken, bis der Käse geschmolzen ist. Mit Cayennepfeffer bestäuben.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login