Homepage Rezepte Brombeeren mit Mandelhaube

Zutaten

100 ml Milch
30 g Mehl
40 g Zucker
1 TL Zimtpulver
50 g Zucker
100 ml Milch
75 g Sahne
4 ofenfest Portionsformen mit ca. 15 cm Ø

Rezept Brombeeren mit Mandelhaube

Mit fertiger Vanillesauce oder Puddingpulver gelingt das Rezept auch und es geht natürlich viel schneller. Lieber mehr zubereiten, hier gibt es sicher Nachschlagwünsche.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
400 kcal
mittel
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Eier trennen. Die Eiweiße beiseitestellen. Die Eigelbe mit der Milch, dem Mehl, den gemahlenen und gehackten Mandeln, dem Zucker und dem Zimtpulver in eine Schüssel geben und mit einem Schneebesen kräftig verrühren. Zugedeckt 10 Min. beiseitestellen und quellen lassen.
  2. Den Backofen auf 200° vorheizen. Für die Sauce die Eigelbe mit dem Zucker hell-cremig aufschlagen. Die Milch und die Sahne zusammen einmal aufkochen, dann löffelweise unter die Eigelbcreme rühren. Mischung in einen kleinen Topf gießen und die Vanille einrühren. Alles bei schwacher Hitze mit einem Schneebesen verrühren, bis die Sauce leicht dicklich wird. In eine Schüssel umfüllen und beiseitestellen.
  3. Die Brombeeren für das Gratin in den Portionsformen verteilen. Die übrigen Eiweiße zu steifem Schnee schlagen und unter den Mandelteig heben. Teig über die Brombeeren geben. Alles im vorgeheizten Ofen (Mitte) in 25-30 Min. goldbraun backen. Die Vanillesauce dazu servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Login