Rezept Brot-Chips mit Tomaten-Dip

Line

Die selbsgerösteten Baguette-Chips sind der Hit. Servieren Sie diese auch einmal mit Dip zum Begrüßungs-Sekt bei einer Einladung.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN 20 MIN.
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Das große Familienkochbuch
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 305 kcal

Zutaten

300 g
2 EL
150 g
1 EL
Tomatenmark
4 EL
3-3 Stängel
200 g
Baguette

Zubereitung

  1. 1.

    Die Tomaten waschen, vom Stielansatz befreien, vierteln, entkernen und fein würfeln. Den Sesam in einer Pfanne ohne Fett anrösten und abkühlen lassen.

  2. 2.

    Den Quark mit dem Tomatenmark und 2 TL Olivenöl glatt rühren. Tomatenstücke und Sesam dazugeben. Basilikumblätter abzupfen, abreiben, fein hacken und unterziehen. Creme mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  3. 3.

    Das Baguette in 1/2 cm dünne Scheiben schneiden. In einer großen beschichteten Pfanne das übrige Olivenöl erhitzen, die Brotscheiben darin von beiden Seiten in 2-3 Min. goldbraun braten. Zum Mitnehmen den Dip in kleine, verschließbare Dosen füllen. Die Baguette-Chips extra verpacken und zum Dippen dazu reichen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login