Rezept Bunte Grillspieße

Aufgespießt werden mageres Fleisch, Früchte und Gemüse. Das schmeckt nach Sommer und Sonne, und zwar Groß und Klein.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Stück
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Kindergeburtstag
Zeit
unter 30 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 185 kcal

Zutaten

Öl für die Spieße
Alufolie oder Aluschalen

Zubereitung

  1. 1.

    Das Hähnchen- oder Putenbrustfilet waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. Fleisch rundherum salzen und pfeffern.

  2. 2.

    Die Ananas schälen, den Strunk und die braunen »Augen« entfernen. Ananasfruchtfleisch in Würfel schneiden. Paprikaschote und Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in mundgerechte Stücke schneiden.

  3. 3.

    Die Grillspieße einölen. Alle Zutaten abwechselnd auf die Spieße stecken und auf Alufolie oder in Aluschalen von jeder Seite 5 bis 6 Min. grillen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login