Homepage Rezepte Bunter Milchreis mit Orange und Granatapfel

Rezept Bunter Milchreis mit Orange und Granatapfel

Skyr und Milch liefern Eiweiß. Reis und Obst enthalten viel Kalium und wenig Natrium und wirken dadurch entwässernd.

Rezeptinfos

unter 30 min
480 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Portionen

Zubereitung

  1. In einem kleinen Topf Milch und Reisflocken aufkochen und 10 Min. unter gelegentlichem Rühren quellen lassen. Mit Honig und Vanille verrühren.
  2. Inzwischen die Orange heiß waschen, abtrocknen und die Schale abreiben. Die Orange bis aufs Fruchtfleisch schälen und das Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Den Granatapfel auseinanderbrechen und die Kerne herauspulen. Zusammen mit Skyr, Orangenschale und Orangenstücken unter den noch warmen Reis rühren. Schmeckt warm und kalt.

Tipp: Reisflocken werden im Gegensatz zu normalem Milchreis aus Vollkorn hergestellt. Nicht zu lange ziehen lassen, sonst werden die Flocken matschig.

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Nudeln Reis Milchreis Rezepte

Milchreis

Mandel-Grießbrei mit Nektarinen

18 unwiderstehliche Grießbrei-Rezepte

Feldsalat mit Granatapfel und Sesam-Fetawürfeln

Granatapfel: die 50 besten Rezepte