Homepage Rezepte Buttermilchwaffeln

Rezept Buttermilchwaffeln

Buttermilch sorgt für einen säuerlichen Touch. In Kombination mit der Orangenschale entsteht ein mildwürziges Geschmackserlebnis.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
315 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 8 Waffeln

Zutaten

Portionsgröße: Für 8 Waffeln

Zubereitung

  1. Butter, Zucker, 1 Prise Salz, Orangenschale und den Vanillezucker schaumig rühren. Die Eier einzeln einrühren. Mehl und Backpulver mischen und abwechselnd mit der Buttermilch unterrühren.
  2. Das Waffeleisen vorheizen, die Backflächen dünn einfetten. 3 EL Teig in die Mitte der unteren Backfläche geben, das Waffeleisen schließen. Die Waffeln nacheinander in 2-3 Min. goldgelb backen. Auf einen Kuchenrost legen und weiter so verfahren, bis der Teig verbraucht ist. Die warmen Waffeln mit gesiebtem Puderzucker bestäuben.

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

>> Backen mit Stevia

>> Waffeln

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(58)