Rezept Camembert-Trauben-Gratin

Die Kombination aus süßen Trauben und würzigem Käse schmeckt als Snack, als Vorspeise oder auch als originelles Dessert.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Aufläufe & Ofengerichte
Zeit
unter 30 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 455 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Den Backofen auf 200° vorheizen, die Förmchen fetten. Die Trauben waschen, trocken tupfen und von den Rispen zupfen. Rosmarin waschen, trocknen und fein hacken.

  2. 2.

    Die Eier trennen, die Eiweiße mit einer Prise Salz steif schlagen. Die Eigelbe mit Ricotta und Rosmarin verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Den Camembert in Stücke oder dickere Scheiben schneiden.

  3. 3.

    Trauben und Camembert in den Förmchen verteilen. Den Eischnee behutsam unter die Ricottacreme heben. Die Masse auf die Trauben schichten. Mit Pinienkernen bestreuen und im heißen Ofen (Mitte, Umluft 180°) in 25-30 Min. goldbraun backen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login