Homepage Rezepte Capri-Torte

Zutaten

2 Päckchen Vanille-Puddingpulver (zum Kochen für 500 ml Milch)
1 TL Backpulver
75 g Zucker
2 Eier
50 ml Öl
400 g Sahne
2 Päckchen Sahnesteif
2 Päckchen Vanillezucker
2 Päckchen Schlemmercreme Vanille (ohne Kochen)
Backpapier für die Form

Rezept Capri-Torte

Rezeptinfos

mehr als 90 min
365 kcal
mittel

Für 1 Springform von 26 cm Ø (12 Stück)

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Springform von 26 cm Ø (12 Stück)

Zubereitung

  1. Den Backofen vorheizen. Die Backform mit Backpapier belegen. Puddingpulver mit Backpulver, Zucker und Eiern verrühren. Das Öl unterrühren. Den Teig in die Form füllen. Im Ofen bei 180° (Mitte, Umluft 160°) 15 Min. backen. Aus der Form lösen, auskühlen lassen.
  2. Pfirsiche in einem Sieb abtropfen lassen, den Saft auffangen. 2 Pfirsichhälften für die Dekoration beiseite stellen. Die restlichen Pfirsiche in Spalten schneiden. Sahne mit Sahnesteif und Vanillezucker steif schlagen. Den Tortenboden mit einem Tortenring umschließen.
  3. Boden mit Pfirsichspalten belegen, dabei innen einen Kreis von ca. 12 cm Ø frei lassen und diesen mit Sahne füllen. Obst und Sahne sollten eine Ebene bilden. Nun den Sahnekreis mit Pfirsichspalten belegen, den äußeren Fruchtring mit einer Schicht Sahne bestreichen. Die restliche Sahne in eine Tortenspritze füllen, kalt stellen. Die Torte ebenfalls kalt stellen.
  4. Schlemmercreme nach Packungsangaben mit 500 ml Pfirsichsaft zubereiten. Auf der Torte glatt verstreichen und 2 Std. kühl stellen. Mit 12 Sahnetupfern und je 1 Pfirsichstück garnieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login