Homepage Rezepte Chili-Brownies

Zutaten

100 g Butter
175 g brauner Zucker
1 Pck. Vanillezucker
2 Eier
125 g Mehl
25 g Kakaopulver
1 TL Backpulver
100 g Mandelstifte
150 g weiße Kuchenglasur
Fett für die Form

Rezept Chili-Brownies

Diese pikanten Chili-Brownies liegen voll im Trend der Zeit - der scharfe Geschmack von Chilischoten in Kombination mit dunkler Schokolade ist der absolute Renner.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
360 kcal
leicht
Portionsgröße

FÜR 1 BACKFORM (20 × 20 CM)

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 1 BACKFORM (20 × 20 CM)

Zubereitung

  1. Backofen auf 180° (Umluft 160°) vorheizen. Form fetten. Butter schmelzen. Kuvertüre hacken und in der Butter unter Rühren schmelzen.
  2. Chilischoten putzen, entkernen und hacken. Zucker, Vanillezucker, 1/4 TL Salz und Eier verrühren. Mehl, Kakaopulver und Backpulver mischen und unterrühren. Butter-Kuvertüre-Mischung unterziehen. 80 g Mandelstifte und Chilis unterheben. Teig in die Form streichen. Im Backofen (Mitte) 25-30 Min. backen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
  3. Kuchenglasur nach Packungsanweisung schmelzen. Kuchen mit der Glasur überziehen. Übrige Mandeln darauf streuen. Glasur fest werden lassen und Kuchen in 12 Stücke schneiden.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login