Rezept Chili con Pute

Verwandlungskünstler: Anstelle des Putenfleisches können Sie das Chili auch mit 150 g gemischtem Hackfleisch, 100 g Kabanossi in Scheiben oder mit Tofuwürfeln zubereiten.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 1 Person
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
15-Minuten-Single-Küche
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 525 kcal

Zutaten

1
Cayennepfeffer
1
1 Dose
»Mexico Mix« (425 g)
1 EL

Zubereitung

  1. 1.

    Das Fleisch in Streifen schneiden. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Stücke schneiden. Den Knoblauch schälen und hacken. Tomaten waschen und in Stücke schneiden, den Stielansatz dabei entfernen.

  2. 2.

    Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch rundherum kräftig darin anbraten, salzen. Zwiebeln und Knoblauch kurz mitbraten. Mit Kreuzkümmel und Cayennepfeffer würzen. Tomatenwürfel zum Fleisch geben. Das »Mexico-Mix«-Gemüse abgießen und dazugeben. Mit 100 ml Wasser ablöschen und alles aufkochen.

  3. 3.

    Petersilie waschen, Blättchen abzupfen und hacken. Unter das Fleisch und das Gemüse heben. Alles bei mittlerer Hitze 3 Min. köcheln lassen. Mit Salz abschmecken, Schmant unterheben. Das Chili anrichten. Dazu schmecken Taco-Chips.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login