Homepage Rezepte Chili mit schwarzen Linsen

Rezept Chili mit schwarzen Linsen

Rezeptinfos

30 bis 60 min
370 kcal
leicht
Portionsgröße

4 Personen

Zubereitung

  1. Die Zwiebel schälen und fein hacken. In einem großen Topf das Olivenöl erhitzen und die Zwiebel darin glasig dünsten. Die schwarzen Linsen hinzugeben und die Gemüsebrühe dazugießen. Bei kleiner Hitze zugedeckt 25 Min. köcheln lassen.
  2. Inzwischen die Paprika waschen, halbieren, weiße Trennwände und Kerne entfernen und die Paprika in grobe Würfel schneiden. Die Chilischoten waschen, halbieren, weiße Trennwände und Kerne entfernen und die Chilis in feine Streifen schneiden. Den Mais in einem Sieb abtropfen lassen.
  3. Nach der Kochzeit der Linsen Paprika, Chilischoten, Mais, Kidneybohnen sowie passierte Tomaten in den Topf geben. Alles bei mittlerer Hitze ca. 10 Min. köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel abschmecken.
  4. Das Chili auf Schüsseln verteilen und mit je 1 EL saurer Sahne und ein paar Korianderblättern garnieren.
Nachhaltigkeits-Info: saure Sahne im Glas von lokalem Anbieter oder pflanzliche Crème-fraîche-Alternative.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Puy-Linsensuppe mit Melone

45 deftige Linsensuppen-Rezepte

Linsen-Tomaten-Dal

Linsen-Dal - 38 schnelle Gerichte

Avocado-Apfel-Salat mit grünen Linsen, Chili und Minze

45 Rezepte für leckeren Linsensalat