Homepage Rezepte Chinakohl-Nudel-Pfanne

Zutaten

300 g Chinakohl
4 EL Öl
6 EL Gemüsebrühe
2-3 EL Sojasauce
2-3 EL süßscharfe Chilisauce

Rezept Chinakohl-Nudel-Pfanne

Rezeptinfos

30 bis 60 min
600 kcal
leicht

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zubereitung

  1. Die Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsangabe garen, abschrecken und abtropfen lassen.
  2. Das Fleisch trocken tupfen und in Streifen schneiden. Den Chinakohl putzen und in 2 cm breite Streifen schneiden. Paprikaschote waschen, putzen und in feine Streifen schneiden. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in dünne Ringe teilen. Ingwer schälen und würfeln.
  3. Im Wok 2 EL Öl stark erhitzen, das Fleisch darin portionsweise 2-3 Min. anbraten, herausnehmen, salzen und pfeffern. Das restliche Öl im Wok erhitzen und darin Ingwer und Paprika 3 Min. anbraten. Chinakohl und Zwiebeln dazugeben und 1 Min. mitbraten.
  4. Die Brühe angießen, die Nudeln und das Fleisch unterheben und 3 Min. unter Wenden garen. Mit Sojasauce, Salz, Pfeffer und Chilisauce würzen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Kommentare zum Rezept

Der WOK kam zum Einsatz

Resteverwertung war das für uns gestern. Aber wieder einmal lecker nach langer Zeit chinesisch.

Anzeige
Anzeige
Login