Rezept Chocolate Fudge Pie

Das ist der wahre Kuchen für jeden Schokoholic - knuspriger Boden, darauf eine cremige Schoko-Fudge-Masse und viel viel Sahne obendrauf.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 1 PIEFORM (28 CM Ø)
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Brownies, Muffins, Cookies & Co.
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 430 kcal

Zutaten

200 g
240 g
brauner Zucker
225 g
4
1 Pck.
Vanillezucker
7 EL
1 EL
brauner Rum
200 g
Fett für die Form

Zubereitung

  1. 1.

    Mehl, 20 g Zucker, 1/4 TL Salz, 125 g Butter und 2 EL kaltes Wasser verkneten. Zugedeckt 1 Std. kalt stellen.

  2. 2.

    Ofen auf 200° (Umluft 180°) vorheizen. Form fetten. Zwei Drittel des Teigs ausrollen, als Boden in die Form legen, mehrmals einstechen und im Backofen (Mitte) 10 Min. backen. Abkühlen lassen.

  3. 3.

    Schokolade hacken. Mit restlicher Butter unter Rühren schmelzen, abkühlen.

  4. 4.

    Die Eier schaumig rühren. 200 g Zucker, Vanillezucker, Milch und Rum nach und nach unterrühren. Flüssige Schoko-Butter unterrühren.

  1. 5.

    Ofen auf 180° vorheizen. Restlichen Teig als Rand innen an die Pieform drücken. Masse in die Form geben. Im Backofen (Mitte, Umluft 160°) 35 Min. backen. Auskühlen lassen. Sahne und übrigen Zucker steif schlagen. Auf dem ausgekühlten Kuchen verteilen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login