Homepage Rezepte Macadamia-Kuchen

Rezept Macadamia-Kuchen

Ein Rührkuchen mit Schokolade und Macadamianusskernen - ganz wunderbar saftig und für Gäste bestens geeignet.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
360 kcal
leicht
Portionsgröße

FÜR 1 KASTENFORM (30 CM LÄNGE)

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 1 KASTENFORM (30 CM LÄNGE)

Zubereitung

  1. Nüsse hacken. 200 g Schokolade über dem Wasserbad schmelzen. Ofen auf 180° vorheizen. Form fetten. 200 g Butter, Zucker, 1 Vanillezucker und Salz schaumig rühren. 5 Eier nacheinander unterrühren. Flüssige Schokolade unterziehen. Mehl und Backpulver mischen, mit Nüssen kurz unterrühren.
  2. Den Teig in die Form streichen. Im Backofen (Mitte, Umluft 160°) 50 Min. backen. Auskühlen lassen.
  3. Die restliche Schokolade schmelzen. Restliche Butter, übriges Ei, Vanillezucker und Puderzucker cremig rühren. Schokolade unterziehen. Auf den Kuchen streichen. Einige Stunden trocknen lassen.
Rezept bewerten:
(0)