Homepage Rezepte Churros mit Schokolade

Zutaten

40 g Butter
1 Prise Salz
200 g Mehl
750 ml Pflanzenöl zum Frittieren (z. B. Sonnenblumenöl)

Rezept Churros mit Schokolade

Viva España! Der süße Klassiker aus Spanien ist ein Hit für Kinder und Erwachsene. Die Churros werden mit Puderzucker bestäubt und mit flüssiger Schokolade serviert.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
110 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 30 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für 30 Stück

Zubereitung

  1. Für den Brandteig 250 ml Wasser mit Butter und Salz in einem Topf aufkochen. Das Mehl dazugeben und mit einem Holzlöffel so lange rühren, bis sich auf dem Topfboden ein weißer Belag absetzt und ein Teigkloß entsteht.
  2. Den Topf von der Herdplatte ziehen, dann nach und nach die Eier dazugeben und unter den Teig arbeiten. Den Teig beiseitestellen.
  3. Zum Frittieren das Pflanzenöl in einen Topf geben und erhitzen (es ist heiß, wenn an einem Holzlöffel, den man hineinhält, kleine Bläschen aufsteigen). Inzwischen die Schokolade mit einem Messer grob hacken und in einer Metallschüssel über dem heißen Wasserbad schmelzen lassen.
  4. Den Brandteig in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und portionsweise in 5 - 8 cm langen Streifen in das heiße Öl spritzen. Die Churros darin rundum in ca. 1 Min. goldbraun frittieren, dabei mit einer Schaumkelle immer wieder wenden. Die Churros herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  5. Die flüssige Schokolade in Schälchen füllen. Die Churros mit Puderzucker bestäuben und sofort mit der Schokolade servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(8)