Homepage Rezepte Ciabatta ohne Kneten

Zutaten

½ TL Trockenhefe (2-3 g)
2 gestr. TL Salz
1 TL Zucker
2 EL Olivenöl
2 - 3 EL Hartweizengrieß

Rezept Ciabatta ohne Kneten

Brotbacken kann ganz einfach sein! Für dieses Brot braucht man nur eines: etwa 15 Stunden Vorlaufzeit. Alles andere geht fast von alleine.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
120 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 1 Ciabatta (ca. 900 g)

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Ciabatta (ca. 900 g)

Zubereitung

  1. Mehl, Hefe und Salz in einer Schüssel mischen. Zucker in 450 ml lauwarmem Wasser auflösen, dazugießen. Gut vermischen, mit Frischhaltefolie abdecken.
  2. Den Teig ca. 12 Std. im Kühlschrank, dann 2 - 3 Std. bei Zimmertemperatur gehen lassen. Einen Bogen Frischhaltefolie großzügig mit Mehl bestäuben.
  3. Den Teig mit einer Teigkarte aus der Schüssel lösen, auf die Folie geben, mithilfe der Folie länglich formen. Das Backblech einölen, mit Grieß bestreuen.
  4. Teig mithilfe der Folie auf das Blech gleiten lassen. Mit Mehl bestäuben, länglich nachformen. Mit einem Küchentuch zudecken, 1 - 2 Std. gehen lassen.
  5. Den Backofen rechtzeitig auf 220° vorheizen. Das Ciabatta im Ofen (unten) 35 - 40 Min. backen. Herausnehmen und auf dem Rost auskühlen lassen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)