Homepage Rezepte Cookie-Proteinshake mit Vanilleeis und Kurkuma

Rezept Cookie-Proteinshake mit Vanilleeis und Kurkuma

Unsere liebsten Cookies und die Lieblings-Eissorte genießen wir jetzt einfach als Protein-Shake. Himmlisch gut!

Rezeptinfos

unter 30 min
310 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Gläser à 350 ml

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Gläser à 350 ml

Zubereitung

  1. Die Kekse in einen Gefrierbeutel geben und diesen verschließen. Dann mit einem Nudelholz mehrmals darüberrollen oder mit einem Topfboden daraufklopfen und die Kekse zerbröseln.
  2. Das Kakaopulver mit dem Rapsöl in einem Schälchen mit einem Teelöffel glatt verrühren. Vanilleeis, Milch, Quark und Kurkuma in den Mixer geben.
  3. Den Mixer verschließen und auf kleinster Stufe starten. Dann alles auf höchster Stufe 40-50 Sek. fein pürieren, bis ein cremiger Drink entstanden ist.
  4. Nach Belieben noch etwas Wasser zum Verdünnen dazugeben und erneut kurz mixen. Den Drink in Gläser füllen. Mit den Keksbröseln garnieren und mit dem Kakaoguss beträufeln. Den Drink sofort servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Eis selber machen

Eis selber machen

20 leckere Rezepte mit Kurkuma

20 leckere Rezepte mit Kurkuma

Cookies - kleine Kekse, großer Genuss

Cookies - kleine Kekse, großer Genuss

Login