Homepage Rezepte Crostini mit Avocadocreme

Zutaten

2-3 Stängel Koriandergrün
2 EL Olivenöl
100 g Chorizowurst
12 Scheiben Baguette
2 EL Olivenöl

Rezept Crostini mit Avocadocreme

Die knusprigen Baguettescheiben wwerden mit einer Art Guacamole bstrichen und mit gebratenen Chorizowürfeln garniert.

Rezeptinfos

unter 30 min
165 kcal
leicht

FÜR 12 CROSTINI

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 12 CROSTINI

Zubereitung

  1. Avocado halbieren, entkernen und schälen. Koriander waschen und trocken schütteln, Blättchen abzupfen. Einige Blättchen für die Deko beiseitelegen. Den Rest mit Avocado-Fruchtfleisch, Öl und Zitronensaft fein pürieren. Creme mit Salz und Pfeffer abschmecken. Chorizo würfeln und in einer Pfanne ohne Fett anbraten.
  2. Für die Crostini den Backofengrill vorheizen. Brotscheiben mit dem Öl beträufeln und von beiden Seiten unter dem Grill rösten. Avocadocreme auf den gerösteten Brotscheiben verteilen. Chorizowürfel daraufstreuen. Crostini mit Korianderblättchen garnieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login