Homepage Rezepte Currysuppe mit Huhn

Zutaten

400 g Kartoffeln
250 g Möhren
1,2 l Gemüsebrühe
200 ml Kokosmilch
100 g rote Linsen
10 g Butterschmalz
2 EL Flüssigwürze Curry-Ingwer
Saft von 1/2 Limette
1 Bund Koriander

Rezept Currysuppe mit Huhn

Asiatisch: köstliche Suppe aus Kartoffeln, Möhren, saftiger Hähnchenbrust, Curry-Ingwer und Kokosmilch.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
330 kcal
leicht

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Kartoffeln waschen, schälen und würfeln. Möhren waschen, schälen, in Stücke schneiden.
  2. Brühe und Kokosmilch aufkochen. Kartoffeln und Möhren zugeben, ca. 15 Minuten köcheln lassen. Nach der Hälfte der Garzeit Linsen zugeben und mitgaren.
  3. Hähnchenbrustfilets waschen, trockentupfen, würzen und im heißen Butterschmalz ca. 8 Minuten braten.
  4. Zirka ein Drittel des Gemüses aus der Suppe heben, restliche Suppe pürieren. Flüssigwürze zugeben, mit Limettensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Gemüse wieder zufügen.
  5. Hähnchenbrustfilets in Scheiben schneiden. Lauchzwiebel putzen, waschen, in Ringe schneiden. Koriander grob hacken. Lauchzwiebel, Fleisch und Koriander zur Suppe geben.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Anzeige
Anzeige
Login