Homepage Rezepte Einfache Schokoladentorte

Zutaten

FÜR DEN BISKUIT:

150 g Zucker
3 EL Rapsöl
3 EL Milch
140 g Mehl
2 TL Backpulver

FÜR DIE CREME:

100 g Butter
500 g Sahne

FÜR DIE DEKORATION:

Rezept Einfache Schokoladentorte

Wohl kaum ein Kind, das nicht von Schokotorte auf dem Geburtstagstisch träumt! Diese punktet nicht nur in Sachen Geschmack, sondern lässt sich auch prima vorbereiten.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
560 kcal
mittel
Portionsgröße

Für 1 Springform von 26 cm Ø (12 Stücke)

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Springform von 26 cm Ø (12 Stücke)

FÜR DEN BISKUIT:

FÜR DIE CREME:

FÜR DIE DEKORATION:

Zubereitung

  1. Am Vortag für den Biskuit den Backofen auf 200° vorheizen. Den Boden der Springform mit Backpapier belegen. Eier, Eigelbe, Zucker und 1 Prise Salz in einer Schüssel mit den Quirlen des Handrührgeräts gut schaumig rühren. Öl und Milch unterrühren. Mehl mit Kakao- und Backpulver mischen, auf den Eischaum sieben und unterheben. Masse in die Form füllen und glatt streichen. Im Ofen (Mitte) ca. 30 Min. backen. Aus dem Ofen nehmen und in der Form abkühlen lassen.
  2. Ebenfalls am Vortag für die Creme beide Kuvertüresorten hacken und mit Butter und Sahne in einem Topf bei kleiner Hitze unter Rühren schmelzen. In eine Schüssel umfüllen und direkt auf der Oberfläche mit Frischhaltefolie abdecken, damit sich keine Haut bilden kann. Abkühlen lassen und über Nacht kalt stellen.
  3. Am nächsten Tag den Biskuit aus der Form lösen und einmal waagerecht durchschneiden. Den unteren Boden auf eine Kuchenplatte legen. Die Schokoladensahne mit den Quirlen des Handrührgeräts nur ganz kurz dick-cremig aufschlagen. Die Hälfte der Creme auf den unteren Biskuit streichen, den oberen Boden darauflegen. Oberseite und Rand der Torte mit der übrigen Creme bestreichen.
  4. Für die Dekoration die Torte mit Kakaopulver bestreuen. Die Kuvertüre an der Unterseite mit einem Föhn leicht erwärmen und, sobald sie glänzt, mit einem Sparschäler Locken abschälen. So fortfahren, bis die Hälfte der Kuvertüre zu Röllchen geformt ist (übrige Kuvertüre anderweitig verwenden). Die Locken fest werden lassen und die Torte damit verzieren. Torte locker mit Frischhaltefolie bedeckt kalt stellen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(166)