Rezept Entenlebermousse

Eine feine Mousse ist der ideale Appetizer zu einem festlichen Gericht!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 6 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Pute, Gans und Ente knusprig und fein gewürzt
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 200 kcal

Zutaten

2 Zweige
300 g
50 g
5 EL
Vin santo, Süßwein oder naturtrüber Apfelsaft
100 g

Zubereitung

  1. 1.

    Den Apfel vierteln, vom Kerngehäuse befreien und klein würfeln. Zwiebel schälen und fein hacken. Thymian waschen und trockenschütteln, die Blättchen abstreifen. Leber putzen, würfeln.

  2. 2.

    In einem Topf 1 EL Butter erhitzen. Apfel, Zwiebel und Thymian darin andünsten. Entenleber dazugeben und alles bei schwacher Hitze etwa 10 Min. dünsten. Immer wieder durchrühren. Mit dem Vin santo ablöschen, zugedeckt nochmals etwa 5 Min. dünsten. Abkühlen lassen.

  3. 3.

    Entenleber mit Apfel, Zwiebel, Thymian und der übrigen Butter fein pürieren. Sahne steif schlagen und unterheben. Mousse mit dem Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken und in eine Schüssel füllen. Vor dem Servieren 2 Std. kühl stellen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login