Homepage Rezepte Entenschmortopf

Zutaten

2 EL Öl
3/8 l Riesling oder Gewürztraminer (ersatzweise Hühnerbrühe)

Rezept Entenschmortopf

Die mediterranen Entenkeulen schmoren 1 1/4 Stunden vor sich hin - in dieser Zeit kann man wunderbar weitere Gänge vorbereiten, wenn man Gäste erwartet.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
595 kcal
leicht
Portionsgröße

FÜR 4 PERSONEN

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 4 PERSONEN

Zubereitung

  1. Die Entenkeulen mit Salz und Pfeffer einreiben. Thymian waschen und trockenschwenken, Blättchen abzupfen. Chili zerkrümeln. Die Schalotten schälen und ganz lassen.
  2. In einem Schmortopf 1 EL Öl erhitzen. Entenkeulen darin kräftig anbraten und wieder herausnehmen. Das Fett bis auf einen kleinen Film aus dem Topf gießen. Schalotten mit Thymian und Chili kurz anbraten. Mit dem Wein ablöschen, salzen und pfeffern. Entenkeulen einlegen und zugedeckt bei schwacher Hitze 45 Min. schmoren.
  3. Pilze mit Küchenpapier sauber abreiben, Stielenden abschneiden. Im übrigen Öl gut anbraten, mit dem Zitronensaft zu den Ententeilen geben und alles weitere 30 Min. schmoren. Abschmecken und servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Damit der Weihnachtsgänsebraten auch sicher gelingt!

Anzeige
Anzeige
Login