Homepage Rezepte Entensuppe mit Linsen

Zutaten

1 Bund Suppengrün
2 EL Öl
2 TL Fenchelsamen
150 g Champignons
1 EL Aceto balsamico

Rezept Entensuppe mit Linsen

Eine herzhafte Suppe, die in der Zubereitung ein bisschen aufwändig ist, aber toll schmeckt und daher die Mühe lohnt!

Rezeptinfos

mehr als 90 min
435 kcal
leicht

FÜR 4 PERSONEN

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 4 PERSONEN

Zubereitung

  1. Entenkeulen mit Salz und Pfeffer einreiben. Suppengrün waschen oder schälen, putzen und grob würfeln.
  2. Im Suppentopf 1 EL Öl erhitzen. Entenkeulen darin anbraten, Gemüse kurz mitbraten. Mit 1 1/2 l Wasser aufgießen. Lorbeer und Fenchelsamen untermischen, Suppe mit halb aufgelegtem Deckel bei schwacher Hitze etwa 1 1/2 Std. köcheln lassen.
  3. Entenkeulen aus der Brühe nehmen, Brühe sieben und wieder in den Topf füllen. Linsen dazugeben und zugedeckt in etwa 45 Min. nicht zu weich garen.
  4. Champignons putzen, Stielenden abschneiden. Pilze in Scheiben schneiden. Zucchino waschen, putzen und in Stifte schneiden. Tomaten waschen und halbieren.
  5. Entenkeulen häuten und das Fleisch von den Knochen lösen. In Streifen schneiden. Pilze mit Zucchinistiften im übrigen Öl gut anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  6. Entenfleisch, gebratenes Gemüse und Tomaten zu den Linsen in die Suppe geben, mit Balsamico, Salz und Pfeffer abschmecken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Anzeige
Anzeige
Login