Homepage Rezepte Erdnusseis mit Schokotropfen

Rezept Erdnusseis mit Schokotropfen

Gesalzene Erdnüsse sorgen in diesem Eis für Crunch und die unwiderstehliche Geschmackskombination von süß und salzig.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
530 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Außerdem

Zubereitung

  1. Peanut Butter, Milch und Zucker in einem Topf mischen. Dann bei mittlerer Hitze unter Rühren erhitzen, bis sich der Zucker aufgelöst hat und alle Zutaten gut verbunden sind.
  2. Den Topf vom Herd nehmen und die Sahne einrühren. Die Mischung dann in ca. 1 Std. im Kühlschrank vollständig auskühlen lassen. Die kalte Erdnussmasse in die Eismaschine füllen und in ca. 45 Min. cremig bis fest gefrieren lassen.
  3. Die Erdnüsse grob hacken. Das Eis aus der Maschine löffeln, Erdnüsse und Schokotropfen untermischen. Das Eis sofort in vier Schälchen servieren oder in einer Gefrierbox mit Deckel tiefkühlen.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Johannisbeer-Buttermilch-Eiscreme

Eis ohne Eismaschine selber machen – 54 leckere Rezepte

Peanutbutter-Cups mit Salzflocken

Salted Caramel Rezepte

Schokoküchlein mit Überraschung

Erdnussbutter-Rezepte mit Suchtgefahr