Homepage Rezepte Erfrischungskuchen

Rezept Erfrischungskuchen

Der glutenfreie Rührkuchen wird nach dem Backen mit Orangensaft getränkt.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
320 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 1 Kastenform von 20 cm Länge (10 Stücke)

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Kastenform von 20 cm Länge (10 Stücke)

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180° vorheizen. Die Form mit Backpapier auskleiden. Eine Schüssel auf die Waage stellen, die Eier hineinschlagen und mit Milch auf 350 g auffüllen. Das Rapsöl und den Zucker mit einem Schneebesen unterrühren.
  2. Hirsemehl, -flocken und Kartoffelmehl mit Backpulver und 1 Prise Salz mischen und unter die Eiermasse rühren. Den flüssigen Teig in die Form füllen und den Kuchen im heißen Ofen (unten) ca. 1 Std. backen.
  3. Den fertigen Kuchen (Stäbchenprobe) aus dem Ofen holen, sofort mit einem langen Holzstäbchen mehrfach einstechen und langsam den Orangensaft über den Kuchen gießen. Den Kuchen ca. 5 Min. in der Form ruhen lassen, dann stürzen und auf einem Gitter auskühlen lassen. Den kalten Kuchen nach Belieben mit Puderzucker bestäuben.
Rezept bewerten:
(0)