Homepage Rezepte Erfrischungskuchen

Zutaten

4 Eier
120 g Rapsöl
180 g Zucker
100 g Hirseflocken
50 g Kartoffelmehl
1 172 TL glutenfreies Backpulver
Jodsalz
125 ml Orangensaft
Puderzucker zum Bestäuben (nach Belieben)

Rezept Erfrischungskuchen

Der glutenfreie Rührkuchen wird nach dem Backen mit Orangensaft getränkt.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
320 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 1 Kastenform von 20 cm Länge (10 Stücke)

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Kastenform von 20 cm Länge (10 Stücke)

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180° vorheizen. Die Form mit Backpapier auskleiden. Eine Schüssel auf die Waage stellen, die Eier hineinschlagen und mit Milch auf 350 g auffüllen. Das Rapsöl und den Zucker mit einem Schneebesen unterrühren.
  2. Hirsemehl, -flocken und Kartoffelmehl mit Backpulver und 1 Prise Salz mischen und unter die Eiermasse rühren. Den flüssigen Teig in die Form füllen und den Kuchen im heißen Ofen (unten) ca. 1 Std. backen.
  3. Den fertigen Kuchen (Stäbchenprobe) aus dem Ofen holen, sofort mit einem langen Holzstäbchen mehrfach einstechen und langsam den Orangensaft über den Kuchen gießen. Den Kuchen ca. 5 Min. in der Form ruhen lassen, dann stürzen und auf einem Gitter auskühlen lassen. Den kalten Kuchen nach Belieben mit Puderzucker bestäuben.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login