Rezept Feldsalat mit Speckpilzen

Feldsalat, Champignons und Speck - eine klassische Kombination an der man sich sein Leben lang nicht satt essen kann.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
1
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Pilze
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 260 kcal

Zutaten

200 g
3 EL
Apfelsaft (möglichst naturtrüb)
1 TL
scharfer Senf
1 EL
Aceto balsamico
2 EL
eventuell Salz

Zubereitung

  1. 1.

    Den Feldsalat gut waschen und trockenschleudern. Auf vier Tellern verteilen.

  2. 2.

    Den Speck in feine Streifen schneiden und bei mittlerer Hitze in einer Pfanne in etwa 5 Min. ausbraten und schön knusprig werden lassen.

  3. 3.

    Inzwischen die Pilze putzen und vierteln. Zum Speck geben und 5 Min. mitbraten. Den Apfelsaft mit dem Senf, Essig und Olivenöl verrühren, pfeffern. Die Mischung zu den Pilzen gießen, eventuell leicht salzen. Mit der Flüssigkeit gleichmäßig über dem Feldsalat verteilen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Mariannchen
Tolle Mischung
Feldsalat mit Speckpilzen  

Speck und Pilze passen perfekt zum Feldsalat. Dies war heute unsere Vorspreise.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login