Rezept Feuerbohnenpfanne

Line

Feuerbohnen im Garten: zuerst blühen sie feuerrot, dann bieten sie breite grüne Bohnen und am Ende gesprenkelte, dicke Kerne, die sich trocknen lassen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Zutaten für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Das grüne nicht nur vegetarische Kochbuch
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 380 kcal

Zutaten

400 g
Feuerbohnenschoten (ersatzweise breite Bohnen oder frische Feuerbohnenkerne)
3 Stiele
2 EL
1 gehäufter TL
200 ml
Gemüsebrühe
7 EL
1 EL
mittelscharfer oder scharfer Senf

Zubereitung

  1. 1.

    Bohnen gründlich waschen, putzen und rautenförmig in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Majoran waschen und trocken schütteln, die Blättchen abzupfen.

  2. 2.

    Butter in einer großen Pfanne erhitzen, Zwiebel, Knoblauch und Bohnenstücke dazugeben. Alles mit etwas Mehl bestäuben und in ca. 3 Min. braun anbraten, dann mit Brühe ablöschen. Mit Majoran zugedeckt bei kleiner Hitze in 10-15 Min. weich garen.

  3. 3.

    Sahne mit Senf verrühren und unter die Bohnen mischen, kurz aufkochen. Bohnen mit Salz und Pfeffer würzen. Dazu passen frisches Brot oder Bratkartoffeln.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login