Homepage Rezepte Fisch-Antipasti

Rezept Fisch-Antipasti

Rezeptinfos

unter 30 min
295 kcal
leicht

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Sardinen auf Küchenpapier abtropfen lassen und nebeneinander auf einer großen Platte oder einem großen Teller anrichten. 1 EL Zitronensaft mit 1 EL Olivenöl und der Petersilie mischen, salzen und pfeffern, Sardinenfilets mit der Vinaigrette beträufeln.
  2. Sardellenfilets und die Paprikaschoten ebenfalls auf Küchenpapier abtropfen lassen. Paprika quer in 8 etwa gleich große Streifen schneiden. Auf der Platte je 1 Sardellenfilet zwischen 2 Paprikastreifen anrichten.
  3. Thunfisch abtropfen lassen, ohne Öl in eine Schüssel geben. Frühlingszwiebel putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Thunfisch mit einer Gabel grob zerkleinern, mit Zwiebelringen, 1 EL Zitronensaft, Kapern, Mayonnaise, Senf, Salz und Pfeffer mischen.
  4. Melonenviertel schälen, entkernen und längs in feine Spalten schneiden. Melonenspalten und Thunfischsalat dekorativ auf der Platte anrichten.

Einfach, schnell zuzubereiten und super lecker: Probieren Sie auch das Antipasti Rezept aus dem GU Kochbuch "Kindergeburtstag" aus. Dieser vegetarische Hit der italienische Küche kommt garantiert nicht nur bei den Kleinen gut an!

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login