Homepage Rezepte Flapjacks

Zutaten

250 g Butter
200 g brauner Zucker
2 EL Golden Syrup (aus der Lebensmittelabteilung großer Kaufhäuser oder von der Insel mitbringen), Zuckerrübensirup oder Ahornsirup
300 g feine oder mittelgrobe Haferflocken

Rezept Flapjacks

Praktisch für unterwegs: Die britische Variante des Müsliriegels besticht durch ihren karamellig-süßen Geschmack.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
75 kcal
leicht
Portionsgröße

Zutaten für etwa 50 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Zutaten für etwa 50 Stück
  • 250 g Butter
  • 200 g brauner Zucker
  • 2 EL Golden Syrup (aus der Lebensmittelabteilung großer Kaufhäuser oder von der Insel mitbringen), Zuckerrübensirup oder Ahornsirup
  • 300 g feine oder mittelgrobe Haferflocken

Zubereitung

  1. Backofen auf 200 Grad vorheizen (auch schon jetzt einschalten: Umluft 180 Grad). Eine eckige Backform (etwa 26 × 26 cm) mit Backpapier auslegen.
  2. Die Butter in Würfel schneiden und mit dem Zucker in einen Topf füllen. Unter Rühren bei schwacher bis mittlerer Hitze erwärmen, bis die Butter flüssig ist. Den Sirup und die Haferflocken untermischen, die Mischung in der Form verstreichen.
  3. Die Haferflockenmischung im Ofen (Mitte) etwa 15 Minuten backen. Dann aus dem Ofen nehmen. Nicht wundern, die Haferflockenmasse sieht jetzt noch schaumig aus, beim Abkühlen wird sie aber schön fest. Dann das Ganze erst in etwa 3 cm große Würfel schneiden.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(28)