Rezept Früchte-Flocken-Müsli

Line

Immer wieder ein anderes Müsli gefällig? Dann einfach variieren - welche Früchte haben Saison? Welcher Smoothie soll`s heute sein? Welche Getreideflocken?

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
1
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 1 Person
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Schlank im Schlaf vegetarisch
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 670 kcal

Zutaten

500-600 g
gemischte Früchte (z. B. Apfel, Orange, Mango)
250 ml
Smoothie

Zubereitung

  1. 1.

    Die gemischten Früchte waschen und trocken reiben, putzen und das Fruchtfleisch klein schneiden. Die Walnusskerne grob hacken und in einer Schale mit den Getreideflocken mischen.

  2. 2.

    Die Fruchtwürfel zur Nuss-Getreide-Mischung geben. Den Smoothie darübergießen und das Müsli sofort genießen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Aphrodite
Apfel, Orange, Kaki.

Ich frühstücke immer noch. Das wird sich wohl bis heute Mittag hinziehen. 1 großer Apfel, 1 Orange, 1 Kaki. Die Walnüsse habe ich weggelassen und gegen 1/2 Reiswaffel mit Vollmilchschokoglasur getauscht. Die Fruchtsüße der Kaki schlägt dann richtig durch. Den Smoothie habe  ich gegen wenig Reismilch getauscht wegen des Calcium, das darin enthalten  ist.

Mir reicht die Hälfte der Rezeptangaben - wenn nicht sogar noch weniger. Tja, Aphrodite, dann hüpf' mal los, dann brauchst Du auch mehr Kalorien. Und Obst ist soooo gesund. - Ja,ja.

Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login