Homepage Rezepte Dattel-Zimt-Müsli

Rezept Dattel-Zimt-Müsli

Dieses Müsli aus Haselnusskernen, Getreideflocken, Zimt, Honig, Joghurt und Datteln ist DER schnelle Fitmacher für den Tag!

Rezeptinfos

unter 30 min
632 kcal
leicht

Für 1 Person

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Person

Zubereitung

  1. Die Haselnusskerne grob hacken und in einer kleinen Pfanne ohne Fettzugabe unter Wenden kurz hellbraun rösten. Anschließend mit den Getreideflocken und dem Zimtpulver mischen.
  2. Die Datteln entkernen und klein schneiden. Den Soja-Joghurt mit dem Honig verrühren. Alles zusammen anrichten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Kommentare zum Rezept

Sprach der Apfel...

Ich wollt doch so gerne eine Apfelsine sein. Äpfel und Apfelsinen kommen in diesem Rezept zwar nicht vor, aber das macht ja nichts. Ich habe Apfelwürfel in O-Saft gedünstet. Katie Quinn Davies von "What Katie Ate" hätte jetzt noch Mizuna Sprösslinge über das Müsli gegeben. Der japanische Salat ist ziemlich kälteunempfindlich und robust. Wegen der Keimlinge mache ich mich heute Abend auf den Weg. Vielleicht finde ich ja eine Samentüte. Sprösslinge auf Müsli muss jedenfalls ausprobiert werden.

Anzeige
Anzeige
Login