Homepage Rezepte Fusilli mit Wirsing und Parmaschinken

Rezept Fusilli mit Wirsing und Parmaschinken

Rezeptinfos

30 bis 60 min
640 kcal
leicht

Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Wirsing putzen, in Streifen schneiden, waschen und abtropfen lassen. Zwiebel und Knoblauch abziehen, fein hacken. Butter erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten. Wirsing zugeben, kurz mitdünsten. Würzen. Wein und Brühe zufügen, ca. 15 Minuten köcheln lassen.
  2. Nudeln nach Packungsanweisung in gesalzenem Wasser bissfest kochen.
  3. Schinken in breite Streifen schneiden. Basilikum waschen, trockentupfen und fein schneiden. Crème fraîche, Zitronenschale und Schinken zum Wirsing geben. Abgetropfte Nudeln, Parmesan und Basilikum unterheben, abschmecken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login