Homepage Rezepte Garnelentoast mit Sesam

Zutaten

2 EL helle Sojasauce
1 EL Sesamöl
⅓ TL Chilipulver
5 Scheiben Vollkorntoast
3 EL Sesamsamen
Backpapier

Rezept Garnelentoast mit Sesam

Rezeptinfos

30 bis 60 min
40 kcal
leicht

FÜR 20 STÜCK

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 20 STÜCK

Zubereitung

  1. Die Riesengarnelen am Rücken einschneiden und den schwarzen Darmfaden entfernen. Das Garnelenfleisch etwas zerkleinern und mit dem Zitronensaft beträufeln. Mit Sojasauce, Sesamöl und Chilipulver in einen hohen Rührbecher geben. Den Knoblauch schälen, hacken und dazugeben. Das Ei hinzufügen und alles mit dem Pürierstab zu einer feinen Masse pürieren.
  2. Den Backofen auf 200° vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier belegen. Die Toastscheiben nach Belieben entrinden und mit der Garnelenmasse bestreichen. Mit Sesamsamen bestreuen und etwas andrücken. Jede Toastscheibe mit einem scharfen Messer diagonal in vier Dreiecke schneiden und diese mit etwas Abstand aufs Blech setzen.
  3. Die Garnelentoastecken im Backofen (Mitte, Umluft 180°) in 10-12 Min. goldbraun backen. Herausnehmen und sofort heiß servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login