Rezept Gebratener Blutwurstsalat

Ein origineller, deftiger und schneller Salat mit gebratenen Äpfeln und Blutwurst, der lauwarm serviert wird. Dazu passt ein trockener Weißwein mit nicht zu viel Säure.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
4
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Äpfel & Birnen
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 485 kcal

Zutaten

2 EL
Pflanzenöl
1 EL
Weizenkeimöl
1 TL
scharfer Senf
4 EL
Apfelessig (Obstessig)

Zubereitung

  1. 1.

    Zwiebeln schälen und in Scheiben schneiden, zu Ringen aufblättern. Äpfel waschen, Kerngehäuse ausstechen, Äpfel in Scheiben schneiden. Blutwurst ebenfalls in Scheiben schneiden.

  2. 2.

    In einer Pfanne das Öl erhitzen, die Zwiebeln bei mittlerer Hitze in 7-10 Min. hellbraun anbraten. Apfel und Blutwurst zugeben und alles unter Wenden etwa 5 Min. braten. Die Mischung auf Tellern anrichten.

  3. 3.

    Für das Dressing Keimöl, Senf, Apfelessig, Salz, Pfeffer und Majoran verrühren, über den Wurstsalat träufeln. Lauwarm mit frischem Roggen-Mischbrot servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login