Rezept Gebratener Reis mit Gemüse und Ei

Gebratener Reis wird in ganz Asien mit den verschiedensten Zutaten zubereitet - egal ob vegetarisch, wie in diesem Rezept, mit Fisch oder Fleisch.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Jeden Tag gut kochen
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 430 kcal

Zutaten

Je 1 rote, grüne und gelbe Paprikaschote
6 EL
Öl
600 g
gekochter Langkornreis vom Vortag (ungekocht 200 g)
4 EL
Sojasauce
etwas Sambal oelek nach Belieben
3

Zubereitung

  1. 1.

    Alle Gemüsesorten waschen oder schälen und putzen. Die Paprikaschoten vierteln und in feine Streifen schneiden. Die Möhren in Scheiben, dann in Stifte, die Gurke in dünne Scheiben schneiden. Die Sprossen nur waschen und abtropfen lassen. Zwiebeln und Knoblauch schälen. Die Zwiebeln halbieren und in feine Streifen, den Knoblauch in dünne Scheiben schneiden.

  2. 2.

    Die Hälfte des Öls in einer großen Pfanne erhitzen. Den Reis darin verteilen und ohne Rühren etwa 2 Min. braten, dann wenden und noch kurz weiterbraten. Den Reis aus der Pfanne nehmen.

  3. 3.

    Das übrige Öl erhitzen, Zwiebeln, Knoblauch und Möhrenstifte darin etwa 2 Min. braten. Übriges Gemüse und Sprossen dazugeben und 2-3 Min. mitbraten, dabei ständig rühren. Das Gemüse mit Sojasauce, Salz und eventuell etwas Sambal oelek abschmecken.

  4. 4.

    Den Reis untermischen und erwärmen. Die Eier leicht verquirlen, über den Reis gießen und unter Rühren nur kurz stocken, aber nicht trocken werden lassen. Rasch servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login