Rezept Gebratener Tofu mit Kürbiskernen

Line

Sellerie, Möhren und Kürbiskerne verführen auf knackige Art und passen wunderbar zum Tofu, der mit Knoblauchtoast serviert wird.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Handtaschenkochbuch vegetarisch
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 265 kcal

Zutaten

3 Stangen
Sellerie
100 ml
Gemüsebrühe
250 g
40 g
Kürbiskerne
1 EL
Sonnenblumenöl
3 EL
Kürbiskernöl
4 Scheiben
Vollkorntoast

Zubereitung

  1. 1.

    Sellerie und Möhren waschen und putzen, in feine Würfel schneiden. In Gemüsebrühe 5 Min. garen. Tofu in 1 cm dicke Scheiben schneiden, Kürbiskerne evtl. etwas kleiner hacken.

  2. 2.

    Sonnenblumenöl in einer breiten beschichteten Pfanne erhitzen, Tofu von beiden Seiten goldbraun anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Kürbiskerne und Kürbiskernöl zugeben, noch 2-3 Min. kräftig braten. Gemüse abtropfen lassen und zum Tofu in die Pfanne geben.

  3. 3.

    Toast rösten und mit geschältem Knoblauch einreiben. Zum Tofu reichen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login