Rezept Tofu-Curry mit Bambus

Line

Ein Rezept, das erst mal aufhorchen lässt: Kann das schmecken? Und wie! Dieser vitaminreiche Fitmacher kommt ab sofort bestimmt öfter auf den Tisch.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Handtaschenkochbuch vegetarisch
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 165 kcal

Zutaten

1 EL
Öl
1-2 EL
Currypulver
300 g
1 Dose
Bambusschösslinge in Streifen (ca. 175 g)
100 ml
Gemüsebrühe

Zubereitung

  1. 1.

    Ingwer schälen und fein hacken. Frühlingszwiebeln, Möhren und die Paprikaschote waschen, putzen und klein schneiden. Die Cashewkerne grob hacken. Das Öl in einer breiten Pfanne oder im Wok erhitzen und alles darin unter Rühren 3-4 Min. anbraten.

  2. 2.

    Das Currypulver über das Gemüse streuen. Den Tofu würfeln, die Bambusschösslinge in ein Sieb abgießen und abtropfen lassen, beides zum Gemüse geben und noch 2-3 Min. unter Rühren braten. Die Brühe angießen, mit Salz und Pfeffer würzen und noch kurz erhitzen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login