Rezept Gefüllte Zucchinistückchen

Eine Variante des Klassikers mit einer Füllung aus in Öl eingelegten Tomaten, Käse, Kapern und Oliven. Schmeckt auch kalt hervorragend!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Picknick
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 210 kcal

Zutaten

50 g
in Öl eingelegte, getrocknete Tomaten
1 EL
entsteinte grüne Oliven
1 EL
Kapern (nach Belieben)
4 EL
1 Prise
Chilipulver

Zubereitung

  1. 1.

    Zucchini waschen, putzen und längs halbieren. In 5 cm lange Stücke schneiden und diese mit einem scharfkantigen Löffel bis auf knapp 1 cm aushöhlen. Die Hälfte des Fruchtfleischs hacken.

  2. 2.

    Backofen auf 200° (Umluft 180°) vorheizen. Die Zwiebeln waschen, putzen, samt knackigem Grün in feine Ringe schneiden. Knoblauch schälen und mit Basilikumblättchen fein hacken. Tomaten mit Oliven und Kapern fein hacken. Diese Zutaten mit dem gehackten Zucchinifleisch, Käse, Semmelbröseln und Öl mischen. Mit Salz, Pfeffer und Chili würzen.

  3. 3.

    Käsemasse in den Zucchinistückchen verteilen, in eine feuerfeste Form setzen. Im Ofen (Mitte) 15-20 Min. backen, bis die Füllung goldbraun ist.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login