Homepage Rezepte Gegrillte Avocado im Speckmantel

Zutaten

16 Scheiben Frühstücksspeck

Zubehör

1 Grill
1 großes Schneidebrett
1 Schneidemesser
1 Esslöffel
1 Grillzange

Rezept Gegrillte Avocado im Speckmantel

Wer bisher glaubte, dass man Avocados nicht grillen kann, wird hier eines Besseren belehrt. Absolut rekordverdächtig in Zubereitung und Geschmack!

Rezeptinfos

unter 30 min
445 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubehör

  • 1 Grill
  • 1 großes Schneidebrett
  • 1 Schneidemesser
  • 1 Esslöffel
  • 1 Grillzange

Zubereitung

  1. Den Grill anheizen. Die Avocados längs halbieren und entkernen. Das Fruchtfleisch mit dem Esslöffel möglichst im Ganzen aus der Schale lösen.
  2. Wer mag, legt in die Kuhle jeder Avocadohälfte 1 Salbeiblättchen. Dann die Avocadohälften mit je 2 Scheiben Frühstücksspeck umwickeln.
  3. Die Avocados auf den Rost legen und von beiden Seiten jeweils 2-3 Min. grillen, bis der Speck schön knusprig ist. Avocados ein wenig abkühlen lassen, dann als Beilage zu Grillfleisch oder mit einem gemischten grünen Salat servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

39 köstliche Grillgemüse-Rezepte

39 köstliche Grillgemüse-Rezepte

Leichte Sommer-Salate zum Grillen

Leichte Sommer-Salate zum Grillen

Avocado

Avocado

Login