Homepage Rezepte Gegrillte Zucchini mit Parmesankruste

Zutaten

1 EL Olivenöl

Zubehör

1 Grill , 1 , 1
1 großes Schneidebrett
1 Schneidemesser
1 Esslöffel
1 Grillzange
1 Alu-Grillschale

Rezept Gegrillte Zucchini mit Parmesankruste

Zucchini vom Grill ergeben zusammen mit einem Kräuterjoghurt und etwas (geröstetem) Fladenbrot eine leckere und leichte Mahlzeit.

Rezeptinfos

unter 30 min
140 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubehör

  • 1 Grill , 1 , 1
  • 1 großes Schneidebrett
  • 1 Schneidemesser
  • 1 Esslöffel
  • 1 Grillzange
  • 1 Alu-Grillschale

Zubereitung

  1. Den Grill anheizen. Die Zucchini waschen, putzen, der Länge nach vierteln und mithilfe des Esslöffels mit Olivenöl bestreichen. Zucchini auf den Rost legen und von jeder Schnittseite ca. 1 Min. grillen.
  2. Dann die Zucchini auf die Alu-Grillschale legen und mit den getrockneten Kräutern, Meersalz, Pfeffer und dem Parmesan bestreuen.
  3. Nun die Grillschale auf den Rost setzen und die Zucchini weitere 2-3 Min. grillen, bis der Käse goldbraun geworden ist.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

26 leckere Rezepte für gefüllte Zucchini und Zucchiniblüten

26 leckere Rezepte für gefüllte Zucchini und Zucchiniblüten

39 köstliche Grillgemüse-Rezepte

39 köstliche Grillgemüse-Rezepte

40 Rezeptideen für Zucchinisalate

40 Rezeptideen für Zucchinisalate

Login