Homepage Rezepte Gelber Wirsing-Reis

Rezept Gelber Wirsing-Reis

Kurkuma verleiht Gerichten vor allem eine gelbe Farbe - es wird in frischer und getrockneter Form verwendet und ist wesentlicher Bestandteil von Currymischungen.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
565 kcal
leicht
Portionsgröße

FÜR 4 PERSONEN

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 4 PERSONEN

Zubereitung

  1. Walnüsse grob hacken. Wirsing waschen, putzen und in feine Streifen schneiden. Zwiebel und Ingwer schälen und fein würfeln.
  2. Öl im heißen Wok erhitzen. Zwiebel, Ingwer und Walnüsse kurz anbraten. Wirsing hinzufügen und 2 Min. pfannenrühren, dann den Reis 2 Min. anrösten. Mit Curry und Kurkuma bestäuben und 1 Min. unter Rühren anschwitzen. Rosinen untermischen, mit der Brühe aufgießen. Aufkochen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 20 Min. köcheln lassen.
  3. Reis mit Limettensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.
Rezept bewerten:
(26)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Gebratener Reis

31 Rezepte für gebratenen Reis

Bratreis mit Gemüse und Ei

Die besten Bratreis Rezepte

Gebratene Nudeln mit Gemüse und Huhn

20 leckere Rezepte für gebratene Nudeln