Homepage Rezepte Curry-Bratreis mit Ananas

Rezept Curry-Bratreis mit Ananas

Ein süßlicher und ein würziger Geschmack treffen bei diesem Bratreis aufeinander und passen perfekt zueinander.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
415 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Ananas schälen, vierteln und den Strunk herausschneiden. Die Viertel halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Die Erbsen antauen lassen. Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer schälen und fein würfeln. Garnelen kalt abspülen und trocken tupfen.
  2. Erst den Wok, dann 2 EL Schmalz darin erhitzen. Die Zwiebel-, Knoblauch- und Ingwerwürfel 1 Min. anbraten. Die Ananasscheiben, Erbsen und Garnelen zufügen und 2-3 Min. unter Rühren mitbraten. Herausnehmen.
  3. 1 EL Schmalz im Wok erhitzen. Curry und Kurkuma kurz darin anrösten. Den Reis zufügen und 5 Min. unter Rühren anbraten. Die Ananas-Garnelen-Mischung unterheben. Mit Salz, Pfeffer und Limettensaft abschmecken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(4)
Anzeige
Anzeige
Login