Homepage Rezepte Gelee von Zitronenmelisse mit Ingwer

Zutaten

1 Bund frisch geschnittene Zitronenmelisse auch mit Blüten
200 ml Zitronensaft
1000 ml Wasser
Ingwer je nach Wunsch
Gelierzucker 2:1 oder 3:1 je nach Menge

Rezept Gelee von Zitronenmelisse mit Ingwer

Zitronenmelisse mal nicht als Tee oder zum Würzen von Salaten genutzt, mit etwas Ingwer ergänzt, eine tolle Frühstücksbeilagen, aber auch zum herzhaften Käse

Rezeptinfos

mehr als 90 min
leicht
Portionsgröße

ca. 6 Gläser 'a 210 ml

Zutaten

Portionsgröße: ca. 6 Gläser 'a 210 ml
  • 1 Bund frisch geschnittene Zitronenmelisse auch mit Blüten
  • 200 ml Zitronensaft
  • 1000 ml Wasser
  • Ingwer je nach Wunsch
  • Gelierzucker 2:1 oder 3:1 je nach Menge

Zubereitung

  1. Zitronenmelissenzweige grob schneiden, in eine Schüssel geben und mit dem kochenden Wasser übergiessen, mehrere Stunden zugedeckt ziehen lassen
  2. Zweige entfernen, den Sud auskühlen lassen, inzwischen den Ingwer schälen und klein würfeln.
  3. dem Sud den Zitronensaft zugeben, den Ingwer sowie den Gelierzucker untermischen, alles einmal aufkochen und 5-10 Minuten sprudelnd kochen lassen, je nach Gelierprobe. (Die Angaben auf den Verpackungen waren zu kurz bemessen). Sofort in die vorbereiteten Gläser füllen, mit kleinen Blättchen Zitronenmelisse garnieren, verschließen und für 5 Minuten auf den Kopf stellen. Anschliessend umdrehen und auskühlen lassen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Login