Rezept Gemüseplatte mit Zitronensauce

Lust auf Leichtes? Dann versuchen Sie doch mal eine ganz und gar erfrischende Sauce zu Ihrem Lieblingsgemüse. Schmeckt auch Kindern gut!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Jahreszeiten Küche für die Familie
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 170 kcal

Zutaten

1 Bund
400 g
250 ml
Gemüsefond (Glas)
2 TL
1
gehäufter EL Speisestärke

Zubereitung

  1. 1.

    Die Möhren und die Kohlrabi schälen. Kohlrabi in Spalten schneiden. Den Brokkoli waschen, putzen, grob zerteilen. Die Zuckerschoten putzen. Möhren und Kohlrabispalten in kochendem Salzwasser 8-10 Min. garen. Brokkoli und Zuckerschoten die letzten 2 Min. mitkochen.

  2. 2.

    Die Zitrone heiß waschen und abtrocknen, in Stücken abschälen und die Schale in sehr feine Streifen schneiden (oder mit einem Zestenschneider abziehen).

  3. 3.

    Gemüsefond mit 2 EL Zitronensaft, Zucker und Stärke bei schwacher Hitze offen 5 Min. kochen lassen. Crème fraîche und Zitronenschale unterrühren, 2-3 Min. kochen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  4. 4.

    Das Gemüse abtropfen lassen und auf einer Platte mit der Sauce anrichten.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login