Homepage Rezepte Gemüsepolenta mit Käse

Rezept Gemüsepolenta mit Käse

Würzig und deftig kommt die Polenta auf den Teller. Geschmacklich ist sie Löffel für Löffel ein Gedicht und hat echtes Potenzial zum Lieblingsgericht.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
445 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Den Kohlrabi schälen und in kleine Würfel schneiden. Zarte Blätter waschen und mitverwenden. Den Lauch putzen, der Länge nach aufschneiden und gründlich waschen, auch zwischen den Schichten. Den Lauch in feine Streifen schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Den Rosmarin waschen, trocken schütteln und die Nadeln fein hacken.
  2. Das Öl in der Pfanne erhitzen. Den Kohlrabi und den Lauch dazugeben, salzen und bei mittlerer Hitze ca. 4 Min. braten. Den Knoblauch und den Rosmarin kurz mitgaren, dann die stückigen Tomaten und die Brühe dazugeben und erhitzen. Die Polenta einrühren und alles zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 5 Min. köcheln lassen.
  3. Inzwischen den Käse entrinden und in kleine Würfel schneiden. Das Basilikum waschen, trocken schütteln und die Blätter fein schneiden.
  4. Den Käse unter die Polenta rühren und erhitzen, bis er fast geschmolzen ist. Die Gemüsepolenta mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit dem Basilikum bestreut servieren.

Noch mehr leckere Polenta-Rezepte findest du hier: Polenta-Rezepte

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)