Homepage Rezepte Gemüsestreifen mit Käse

Rezept Gemüsestreifen mit Käse

Einfach Gemüse der Saison nehmen, klein schneiden, unter Rühren braten - und dann mit frisch gekochten Nudeln und Käse zu einem köstlichen Pastagericht vermischen.

Rezeptinfos

unter 30 min
205 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Das Gemüse schälen oder waschen und putzen. Möhre und Kohlrabi erst in dünne Scheiben, dann in feine Stifte schneiden, Lauch und Paprika in Streifen teilen. Petersilie waschen, trockenschütteln und fein hacken. Knoblauch schälen, fein hacken.
  2. Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Gemüse darin bei mittlerer Hitze in etwa 5 Min. bissfest braten, dabei häufig durchrühren. Petersilie und Knoblauch kurz mitbraten. Pesto und 2 EL Nudelkochwasser unterrühren und das Gemüse mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mozzarella abtropfen lassen und würfeln. Frisch gekochte Nudeln mit dem Gemüse und dem Käse mischen und kurz ziehen lassen.

Und dazu? Am allerbesten passt die Sauce zu Spaghetti oder Linguine. Außerdem gerne frisch geriebenen Parmesan dazu reichen.

 

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Kommentare zum Rezept

Einfach lecker

Das Rezept ist eines der Highlights aus dem Buch und schmeckt wirklich ausgezeichnet. Nur der Mozarella, der verteilte sich bei mir irgendwie nicht so gut.

Anzeige
Anzeige
Login