Homepage Rezepte Gemüsesauce mit Sonnenblumenkernen

Rezept Gemüsesauce mit Sonnenblumenkernen

Die Gemüsesauce schmeckt besonders gut zu breiten Bandnudeln.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
390 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Sellerie und Möhren schälen, in 2-3 mm dünne Scheiben, dann in Streifen und diese in kleine Würfel schneiden. Den Lauch putzen, gründlich waschen, längs in Streifen und dann in kleine Stückchen schneiden. Den Staudensellerie waschen, putzen, entfädeln und ebenfalls in 2-3 mm große Würfel schneiden. Die Zwiebeln schälen und fein würfeln. Die Petersilie abbrausen, trocken tupfen und hacken.
  2. In einer großen Pfanne oder im Wok die Zwiebeln im Öl glasig dünsten. Temperatur erhöhen, Sonnenblumenkerne zugeben, unter Rühren 4-5 Min. braten. Das gewürfelte Gemüse zugeben, unter Rühren 4 Min. braten, mit der Brühe ablöschen und etwa 3 Min. einkochen. Die Sahne einrühren, weitere 2-3 Min. einkochen.
  3. Mit Kräutersalz, Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken. Die Hälfte der Petersilie untermischen, den Rest darüberstreuen.
Rezept bewerten:
(0)