Rezept Gemüsesugo

Im vitaminreichen Gemüsesugo bringt eine Kartoffel die gewünschte Bindung uns dazu ganz viel Geschmack.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
1 Nudel - 50 Saucen
Zeit
unter 30 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 125 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Möhre, Fenchel, Sellerie, Pilze und die Kartoffel schälen oder waschen und putzen, in kleine Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Kräuter waschen, trockenschütteln und die Blätter fein hacken. 1 EL davon beiseite legen.

  2. 2.

    Öl im Topf erhitzen. Gemüsemischung darin bei mittlerer Hitze 2-3 Min. dünsten. Zwiebel, Knoblauch und Kräuter kurz mitdünsten. Mit Brühe aufgießen, mit Tomatenmark, Salz und Pfeffer würzen und zugedeckt bei schwacher Hitze etwa 25 Min. schmoren lassen. Dann abschmecken, mit den restlichen Kräutern bestreuen und mit frisch gekochten Nudeln mischen.

Küchengötter-Badge

Rezept-Tipp

Und dazu? Spaghetti oder Linguine und frisch geriebener Parmesan schmecken am besten.

 

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login